Bewerbung Matelda

      Bewerbung Matelda

      Hallo Zusammen!

      Ich heiße Peter, bin 27 Jahre alt und komme von der schönen hessischen Bergstraße :) Ich habe euch heute zufällig im offiziellen WoW-Forum entdeckt und dachte mir, ich wende mich bei meiner Suche nach einer neuen Gilde mal an euch. Meine alte Gilde ist inzwischen mehr oder weniger ausgestorben.

      Kurz zum Werdegang in WoW und meine "Zukunft":

      Angefangen habe ich, effektiv, im Juli 2005, davor habe ich mit nem Kumpel zusammen gezockt (Accsharing :D). Erster Char war ein Krieger, mit dem ich MC und BWL von Innen bestaunen durfte. Außerdem habe ich zu diesem Zeitpunkt ziemlich viel PvP betrieben und es bis zum Kürassier geschafft. Ab BC wurde es ein bisschen ruhiger, Raids habe ich keine mitgemacht, die ersten WoW-Heros sind auch komplett an mir vorbeigegangen. Irgendwie kam ich dann wieder voll rein und habe angefangen, eine Jägerin zu leveln. Zum Ende von BC bin ich dann zu meiner jetzigen Gilde gewechselt. Mit WotLK fing das geraide wieder an. Irgendwann bin ich dann in die Rolle des Raidleaders unsrer 2. (10er)Gruppe gerutscht (da wird man einmal etwas bestimmender und darf gleich Anführen :D ) und saß kurz danach in der Gildenleitung. Bis zu Arthas sind wir damals gekommen, mehr war aber leider nicht drin. Während WotLK fing ich dann an, einen Priester zu leveln der dann wiederum gegen Ende zu meinem Main wurde. Cataclysm habe ich nur Anfangs wirklich mitbekommen da kurz nach Release meine jetzige Freundin an der Tür klopfte. Das war dann auch der Auslöser meiner längsten WoWfreien Zeit in meiner "Karriere". Kurze Gastauftritte während MoP (was mir vom Stil her überhaupt nicht gefallen hat) von ca. jeweils 2 Monaten und ein weiterer Twink, Matelda, gab es zwar öfter, aber ich habe keine Instanz von innen gesehen.
      Auf WoD habe ich mich dann auch wieder ziemlich gefreut, da ich erst Anfang des Jahres "Aufstieg der Horde" und "Hinter dem dunklen Portal" gelesen habe.
      Und jetzt? Ist mein 4. ernsthafter Twink mein Main und auf 100. Um die Garnison wird sich gekümmert und mit nem Kumpel ab und zu in die Instanzen reingeschaut. Was mir momentan fehlt sind die Leute und das Soziale am Game die mich während WotLK mit meiner jetzigen Gilde so bei Stange gehalten haben. Ich sags am besten gleich: ich habe mir noch keine großen Gedanken um den Raidcontent gemacht. Ja, ich will mir die neuen Raids anschauen, aber ohne Zwang und ohne Druck. Ich hab schon gesehen, dass ihr keine Palas sucht (oder Hunter oder Krieger oder Priester ;)) aber trotzdem Mitglieder aufnehmt, die einfach da sind und ab und zu bei Gildenunternehmungen teilnehmen. Ich hätte wirklich tierisch Lust, ab und zu mal zu raiden, aber ich fürchte, da reißt mir meine bessere Hälfte den Kopf ab (sie kann überhaupt nichts mit WoW anfangen), Momentan besitze ich noch bis Ende Januar Narrenfreiheit, da Sie im Ausland ist und "studiert" ( :P ) Achja, der Pala ist momentan auf Retri geskillt mit secondspec Heal. Hab zwar mit ihm noch nie geheilt, grundsätzlich schätze ich mich aber als guter Heiler ein, da ich mit meiner Priesterin Diszi war.

      Nun, das solls erstmal gewesen sein. Langer Text aber eine ernstgemeinte Bewerbung. Was ihr daraus macht, ist natürlich euch überlassen.
      Ich freue mich über jegliche Rückmeldung!

      Gruß,
      Peter/Matelda

      PS: Bin übrigens UrMalganer und war mit Darawan/Krieger, Ranaja/Hunter und Marea/Priester unterwegs (falls das jemand erkennen sollte :D )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Matelda“ ()

      Hallo Peter,
      erstmal herzlich willkommen im Forum!

      Ohne Zwang und Druck klingt gut, volle Zustimmung :thumbsup: . Wir würden uns gerne mal mit Dir im TS treffen - Fragen klären, die Du an uns hast und wir an Dich bzw. Dir ein paar Informationen liefern.

      Ich würde da jetzt morgen Abend (Dienstag, 09.12.14), 20.00 Uhr, mal festhalten. Wenn es nicht passt, dann einfach melden.

      Schöne Bewerbung übrigens :)
      Eat. Sleep. Weed. Repeat.

      Klatscher vom Flotschhügel.
      Hey Jaric!

      vielen Dank :)

      Jep, daran störe ich mich bei manchen Gilde. Entweder harter Raidprogress bei dem "casualgaming" eher nicht gern gesehen ist oder lose Gemeinschaft, bei der nie jemand online ist. Bei meiner alten Gilde war dieses Zwischending immer gegeben. Blöd im TS rumhängen und einfach labern oder ernsthafte Raids oder Instanzen. War alles dabei. Und das scheint ja bei euch ebenfalls in die Richtung zu gehen :)

      Das können wir gerne so festhalten. Wo finde ich denn die TS-Daten?

      Danke, ich geb mir gerne Mühe :D
      Najaaa... Freundin ist Halbamerikanerin, wollen ihren Vater besuchen UND wollen heute noch buchen. Sie bleibt länger da die family noch in den Skiurlaub fährt. Ist dann halt blöd, wenn man vergisst, das Rückflugdatum (für mich) zu erfragen und ihr Vater 9 Stunden hinter uns ist. Alles kompliziert. Und das war nur die Kurzversion :D.

      Ich schau dann später entweder ingame oder im TS. Wenn nicht steht morgen Abend :)